German 8

Download Allgemeine Urologie: Erster Teil Chirurgische Anatomie · by P. Janssen (auth.), H. Boeminghaus, R. Freise, P. Janssen, PDF

By P. Janssen (auth.), H. Boeminghaus, R. Freise, P. Janssen, P. Jungmann, Th. Messerschmidt, Ed. Pflaumer, C. Posner, C. R. Schlayer, O. Schwarz, R. Seyderhelm, F. Voelcker (eds.)

Show description

Read or Download Allgemeine Urologie: Erster Teil Chirurgische Anatomie · Pathologische Physiologie · Harnuntersuchung PDF

Similar german_8 books

Standardanwendungssoftware als Mittler zwischen Theorie und Praxis: Eine Untersuchung zum Lerntransfer am Beispiel von SAP R/3®

Hochschulabsolventen gelingt es häufig nicht, das an der Universität erworbene Wissen effektiv in die Praxis einzubringen. Ottmar Pfänder geht der Frage nach, inwieweit Programme wie SAP R/3® den move betriebswirtschaftlichen und informationstechnischen Wissens fördern. Auf der foundation einer gemäßigt konstruktivistischen Pädagogik durchgeführte empirische Untersuchungen zeigen, dass sich bei geeigneter Einbettung der software program in die universitäre Lehre optimistic Transfereffekte einstellen.

Die Elektrokardiographie und Andere Graphische Methoden in der Kreislaufdiagnostik

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Reichspräsident und parlamentarische Kabinettsregierung: Eine Studie zum Regierungssystem der Weimarer Republik in den Jahren 1924 bis 1929

Aus dem von Professor Dolf Sternherger im Institut für Politi­ sche Wissensmaft an der Universität Heidelberg geleiteten For­ schungsseminar über Parlamentarisme Regierungsweise sind ne­ ben Arbeiten über das Regierungssystem der Bundesrepublik auch mehrere historisme Studien hervorgegangen; so haben Peter Molt den Reimstag vor der improvisierten Revolution und Udo Bermbam in seiner Arbeit über den Interfraktionellen Aus­ smuß von 1917/18 Vorformen parlamentarismer Kabinetts­ bildung in Deutschland untersumt.

Extra info for Allgemeine Urologie: Erster Teil Chirurgische Anatomie · Pathologische Physiologie · Harnuntersuchung

Example text

Dessen Aponeurose. Uber ihr zieht von hinten-oben nach vorn-unten der N. intercostalis XII und die ihn begleitenden GefaBe hinweg. Diese Gebilde, insbesondere der Nerv ist unbedingt zu schonen, Schnittfiihrung. 29 um Ausfalle seiner Funktion in der Versorgung der seitlichen Bauchwandmuskulatur zu vermeiden, die ein sehr unangenehmes Nachgeben dieser letzteren spater zur Folge haben konnte. Das gleiche gilt von den etwas tiefer zur Crista ilei hin unter dem lateralen Rande des M. quadratus lumborum hervortretenden Nn.

Rippe wieder vereinigte, so daB die Kapsel an dieser Stelle durch die Rippe tunelliert wurde (Abb. 28). Wir konnen das nachstehende Verfahren, welches man als eine Modifikatwn des GuyoNschen Vorgehens bezeichnen konnte, auf Grund vieler Erfahrungen empfehlen. An der luxierten Niere wird die Kapsel von Pol zu Pol incidiert, wie wir dies oben fiir die Dekapsulation beschrieben haben, dann werden auf diese Incision am oberen und unteren Ende quere Kapselincisionen von etwa 4 cm Lange gesetzt und im Bereiche der so entstandenen TurflUgel die Kapsel (also teilweise) abgestreift.

Incision der Niere. Verhiiltnisse des Einzelfalles hineinzudenken, bevor er die Via operandi beschreitet. Gelingt es, das Konkrement in dem Pelvis der freigelegten Niere zu palpieren, so wird er dasselbe mit den Fingern der linken Hand fixieren, wahrend er transrenal vorgehen muB und erleichtert sich so den Eingriff erheblich. Dies wird aber nicht immer moglich sein, z. B. bei einem kleinen Nierenbecken, welches vorn und hinten vom Nierenparenchym iiberlagert ist. Die vorhergegangene Lokalisation des Steines etwa im Calix major superior oder inferior wird es gestatten, yom oberen bzw.

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 43 votes