German 8

Download Aufruf zur Revolte by Konstantin Wecker, Prinz Chaos II. PDF

By Konstantin Wecker, Prinz Chaos II.

Ungehorsam! Zivilcourage! Bürgerpflicht!

Wenn Politik auf dem Firmenparkplatz endet, ständig neue Kriegseinsätze drohen und Whistleblower für Ihren Dienst an der Bürgergesellschaft weggesperrt werden, steigt der Politikverdruss – nicht nur in Deutschland. Dabei entstehen gerade jetzt immer mehr Ansätze für eine neue interaktive politische Öffentlichkeit.

Konstantin Wecker und Prinz Chaos II. beschäftigen sich als Künstler und politische Aktivisten mit den entmutigenden und ermutigenden Seiten einer brandgefährlichen state of affairs. In einem rasanten Aufruf voller Wut und Poesie drücken sie aus, used to be quer durch die politischen Lager von Vielen gedacht, aber nur selten in dieser Klarheit ausgesprochen wird. Ihr Fazit lautet eindeutig: „Duckt Euch nicht! Steht auf! Stellt Euch zornig gegen die Energie der Zerstörung!“
_____

Vorbemerkung

Unser textual content ist keine examine, aber auch kein unbeherrschter Wutausbruch. Er ist ein Aufschrei, geboren auch aus unserer Erfahrung jahrelangen Bloggens und der Auseinandersetzung mit Freunden und Feinden unserer Ideen. Und er ist der Konsens, der aus einem mehr als zehn Jahre überspannenden Gedankenaustausch beider Autoren erwachsen ist.

Wir haben den Eindruck, dass viele unsere Vorstellungen teilen, aber sich alleine für zu unbedeutend und unwichtig halten, um zu ihrer Meinung auch öffentlich zu stehen. Aber gerade der Schritt in die Öffentlichkeit ist eine demokratische Notwendigkeit.

Die Öffentlichkeit ist das discussion board der Demokratie, die Agora, und dort hat jeder das Recht, seine Meinung kundzutun. Wir wären glücklich, wenn es uns gelingen würde, mit dieser kleinen Schrift all denen, die an ihrer eigenen Wirksamkeit zweifeln, zu vermitteln, dass sie wichtig und bedeutend sind. Jede Einzelne, jeder Einzelne. Wir alle.

Show description

Read Online or Download Aufruf zur Revolte PDF

Best german_8 books

Standardanwendungssoftware als Mittler zwischen Theorie und Praxis: Eine Untersuchung zum Lerntransfer am Beispiel von SAP R/3®

Hochschulabsolventen gelingt es häufig nicht, das an der Universität erworbene Wissen effektiv in die Praxis einzubringen. Ottmar Pfänder geht der Frage nach, inwieweit Programme wie SAP R/3® den move betriebswirtschaftlichen und informationstechnischen Wissens fördern. Auf der foundation einer gemäßigt konstruktivistischen Pädagogik durchgeführte empirische Untersuchungen zeigen, dass sich bei geeigneter Einbettung der software program in die universitäre Lehre optimistic Transfereffekte einstellen.

Die Elektrokardiographie und Andere Graphische Methoden in der Kreislaufdiagnostik

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Reichspräsident und parlamentarische Kabinettsregierung: Eine Studie zum Regierungssystem der Weimarer Republik in den Jahren 1924 bis 1929

Aus dem von Professor Dolf Sternherger im Institut für Politi­ sche Wissensmaft an der Universität Heidelberg geleiteten For­ schungsseminar über Parlamentarisme Regierungsweise sind ne­ ben Arbeiten über das Regierungssystem der Bundesrepublik auch mehrere historisme Studien hervorgegangen; so haben Peter Molt den Reimstag vor der improvisierten Revolution und Udo Bermbam in seiner Arbeit über den Interfraktionellen Aus­ smuß von 1917/18 Vorformen parlamentarismer Kabinetts­ bildung in Deutschland untersumt.

Additional info for Aufruf zur Revolte

Sample text

Dieses credo neoliberaler Gesellschaftspolitik gilt eben nur für die Opfer, nicht für die Vollstrecker der neoliberalen Wirtschaftstheorie. Gewinne werden privatisiert. Verluste vergesellschaftet. Und während dreistellige Milliardenbeträge zur Errettung »notleidender Banken« jederzeit aus dem Staatsärmel geschüttelt werden können, werden die Forderung nach der Wiedereinführung der Vermögenssteuer und sogar die Idee einer Spekulationssteuer ins Reich kommunistischer Wahnvorstellungen verwiesen. Es sind solche Absurditäten, die bei einer gewissen häufung doch nach und nach auffallen und bei gleichzeitiger Verarmung der Normalbevölkerung dazu beitragen könnten, auch aus dem ewigen Meckern und Lamentieren der Deutschen endlich einmal etwas werden zu lassen, das den Namen Revolte rechtfertigt.

Je poröser der Boden unter den gesalbten Füßen, desto höher fliegen die Grillen von der Unüberwindlichkeit der eigenen Machtstellung. Den Abgrund nicht zu sehen, gelingt eben besonders gut, wenn man sich weit über den Dingen wähnt. Auch das hat der heutige Geldadel mit der französischen Aristokratie gemeinsam – wenngleich man dem französischen Ancien Regime zugutehalten muss, dass es mit all dem zusammengeräuberten überfluss immerhin in Fragen der Architektur, der Inneneinrichtung, der Küche und der Musik einen Geschmack kultivierte, der unserer heutigen »Elite« auch noch zur Gänze fehlt.

Nun sind wir beide gewissermaßen Funktionäre der hoffnung. Mut zu machen, aufzumuntern, Kraft zu spenden und auch die heilende Verarbeitung von Frust und Trauer zu unterstützen – all das gehört zu unserem Beruf. Als Künstler sind wir aber auch unserer Intuition ausgeliefert und der Aufrichtigkeit verpflichtet. Die Wahrheit ist, dass unsere Intuition immer lauter Alarm schlägt. Wir beide haben uns das in einer denkwürdigen, coming-outartigen Situation in der Künstlergarderobe bei einem Konzert in der Schweiz gestanden.

Download PDF sample

Rated 4.04 of 5 – based on 32 votes