German 7

Download Biotechnologie mit Pilzen: Eine Einführung by Dr. M. Wainwright (auth.), Doz. Dr. habil. Waldemar Künkel PDF

By Dr. M. Wainwright (auth.), Doz. Dr. habil. Waldemar Künkel (eds.)

Myzellare Pilze und Hefen sind schon lange bekannt - beim Einsatz im again- und Braugewerbe. In den letzten beiden Jahrzehnten nahm jedoch ihre Bedeutung für andere Gebiete der Biotechnologie zu: Produktion von Antibiotika, Biochemikalien (wie z.B. Zitronensäure), Pestiziden und Wachstumshemmern für die Landwirtschaft; außerdem spielen sie eine große Rolle im Umweltmanagementbereich und in der Lebensmittelindustrie. Das vorliegende Buch gibt eine umfassende und aktuelle Einführung in die Verwendungsmöglichkeiten von Pilzen bei Bioreaktionsprozessen. Es wendet sich an Biotechnologie- und Mikrobiologiestudenten (vor dem Vordiplom) sowie an bereits im Beruf Stehende, die sich in das Gebiet einarbeiten wollen.

Show description

Read or Download Biotechnologie mit Pilzen: Eine Einführung PDF

Best german_7 books

Krankenhausmanagement

Herausgeber: Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Horst Albach ist Professor der Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität Berlin und Direktor am Wissenschaftszentrum Berlin. Die Autoren sind namhafte Wissenschaftler.

Extra info for Biotechnologie mit Pilzen: Eine Einführung

Example text

In den Phialiden werden klebrige, benetzbare Sporen gebildet. Mit Hilfe von TrichodermaSpezies werden Cellulasen produziert. a. auch von pflanzenpathogenen Pilzen, und daher wichtige biologische Schadlingsbekiimpfungsmittel. 4 Phanerochaete chrysosporium Phanerochaete chrysosporium zahlt zu den Basidiomycetes, jedoch findet der Pilz biotechnologisch vor allem in seinem fadenformigen Zustand und weniger in seinem sporophoren Zustand Verwendung. ; gehort zur Gruppe der WeiBfaulepilze. Die N amensgebung unterstreicht die Bedeutung dieser Gruppe bei der Vorrottung von Holz.

Zwar arbeiten nur relativ wenige industrielle Verfahren mit immobilisierten Pilzen, jedoch besteht die einhellige Meinung, daB diese Methodik in der Industrie zukiinftig wohl groBere Verbreitung finden wird (Anderson, 1983). Der Vorteil ganzer Zellen gegenuber immobilisierten Enzymen ist, daB die fur das jeweilige Verfahren wirksamen Enzyme nicht extrahiert werden mussen. Weiterhin kann der ProzeB bei hoher Zelldichte und hohem SubstratfluB ausgefiihrt werden, ohne daB ein nennenswerter Teil der Zellen ausgewaschen wird.

Das Wachstumsverhalten von Aspergillus niger auf rotierenden Scheiben ist eingehend untersucht, vor allem im Hinblick auf die Produktion organischer Sauren. Mit ScheibenRotationsreaktoren lassen sich auch Abwasser behandeln, beispielsweise Abwasser aus der Starkeproduktion. Auch bei der Behandlung anderer 40 2 Biotechnologie mit Pilzen - Produktionsverfahren Abwasser spielen auf natiirliche Weise gebildete Pilzfilme eme wichtige Rolle. Pilze lassen sich auch auf kleinen, inerlen Partikeln immobilisieren, die dann einem Riihrkessel oder FlieBbettreaktor zugesetzt werden.

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 24 votes