German 8

Download Der Rhein-Nordsee-Kanal: Eine Studie by Herzberg, Taaks (auth.) PDF

By Herzberg, Taaks (auth.)

Show description

Read Online or Download Der Rhein-Nordsee-Kanal: Eine Studie PDF

Similar german_8 books

Standardanwendungssoftware als Mittler zwischen Theorie und Praxis: Eine Untersuchung zum Lerntransfer am Beispiel von SAP R/3®

Hochschulabsolventen gelingt es häufig nicht, das an der Universität erworbene Wissen effektiv in die Praxis einzubringen. Ottmar Pfänder geht der Frage nach, inwieweit Programme wie SAP R/3® den move betriebswirtschaftlichen und informationstechnischen Wissens fördern. Auf der foundation einer gemäßigt konstruktivistischen Pädagogik durchgeführte empirische Untersuchungen zeigen, dass sich bei geeigneter Einbettung der software program in die universitäre Lehre confident Transfereffekte einstellen.

Die Elektrokardiographie und Andere Graphische Methoden in der Kreislaufdiagnostik

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Reichspräsident und parlamentarische Kabinettsregierung: Eine Studie zum Regierungssystem der Weimarer Republik in den Jahren 1924 bis 1929

Aus dem von Professor Dolf Sternherger im Institut für Politi­ sche Wissensmaft an der Universität Heidelberg geleiteten For­ schungsseminar über Parlamentarisme Regierungsweise sind ne­ ben Arbeiten über das Regierungssystem der Bundesrepublik auch mehrere historisme Studien hervorgegangen; so haben Peter Molt den Reimstag vor der improvisierten Revolution und Udo Bermbam in seiner Arbeit über den Interfraktionellen Aus­ smuß von 1917/18 Vorformen parlamentarismer Kabinetts­ bildung in Deutschland untersumt.

Additional info for Der Rhein-Nordsee-Kanal: Eine Studie

Sample text

Die iibrigen kleinen Wasserlaufe konnen unbedenklich aufgenommen werden. Demnach verbleibt nur ein ZufluB in trockenster Zeit von etwa 88 ljsk. 1m Mittel des Jahres darf der ZufluB mit 2,65 l/sk fiir 1 qkm angesetzt werden, so daB der ganze ZufluB 1240 l/sk betragt. Verbleiben in der Berkel und in der Aa wiederum rd. 380 l/sk, so ergibt sich fiir das Jahresmittel ein ZufluB von 860l/sk. Demgegeniiber berechnet sich derVerbrauch wie folgt: a) Verlust aus Verdunstung und Versickerung bei 48 km Lange je 10 lJsk .

Die maschinellen Anlagen zu den beiden Pumpwerken zur Kanalspeisung bei Bocholt und Wesel sowie fur die elektrische Beleuchtung der Kanalstrecke werden erfordern . . An Kosten der Planbearbeitung, Abfindung von Gerechtsamen, Entschadigungen, Bauleitung und sonstigen Kosten sind anzusetzen Fur Bauzinsen werden aufzuwenden sein so daB dieGe sam t ko s te n zu schatzen sind auf rd. 10 Mill. M rd. 135 " " rd. 50 " " rd. 9 " rd. rd. 18 " " 13 " " 235 Mill. M Bei rd. 171 km Gesamtlange des Kanals gibt dies fur 1 km rd.

Fiir die Speisung des Kanals sind zwei Pumpwerke bei Wesel und bei BochoIt vorgesehen und es wurde bei Erorterung der Speisungsfrage ermittelt, daB der groBte Kraftbedarf in den Pumpstationen mit rd. 1200 P. , der im Jahresdurchschnitt erforderIiche Kraftbedarf mit rd. 600 P. S. anzusetzen ist. Rechnet man die standigen Kosten einer groBen PUlllpwerksanlage zu 5 Pfg. fUr jede P. , so kann man diesen Satz zerIegen in: 1,5 Pfg. fiir fortlaufende Kosten: Unterhaltung, Abschreibung, Personal usf. und 3,5 Pfg.

Download PDF sample

Rated 4.84 of 5 – based on 33 votes