Geriatrics

Download Leben ohne Tod?: Forscher besiegen das Altern by Norbert Welsch PDF

By Norbert Welsch

Seit der Jahrtausendwende kommt die molekulargenetische Forschung insbesondere den Signalnetzwerken und genetischen Schaltern der Zellalterung in atemberaubendem pace auf die Spur. Und mehr noch: In neuester Zeit haben Wissenschaftler Methoden entwickelt, mit denen sich die Lebensdauer mancher Spezies um ein Vielfaches verlängern lässt. Plötzlich erscheint ein Leben ohne altersbedingten Tod in greifbare Nähe gerückt. was once haben wir hiervon zu erwarten? Durchbricht der Mensch die letzte Grenze des Lebens?

Show description

Read or Download Leben ohne Tod?: Forscher besiegen das Altern PDF

Similar geriatrics books

Encyclopedia of Aging and Public Health

Individuals are dwelling longer, and the elder inhabitants is transforming into greater. to satisfy the continuing want for caliber info on elder future health, this booklet combines a number of views to supply readers a extra actual and whole photo of the getting older method. The ebook takes a biopsychosocial method of the complexities of its topic, and all chapters and entries contain references and source lists.

Hospitalists' guide to the care of older patients

''Providing a pragmatic, up to date reference in Geriatric drugs, Hospitalists' advisor to the Care of Older sufferers is the 1st booklet written in particular for hospitalists who want concise, evidence-based info at the very important subject of taking good care of older hospitalized sufferers. This groundbreaking textual content covers the care of older sufferers, their wishes and vulnerabilities, and the present sanatorium perform atmosphere.

Managing Depression, Growing Older: A guide for professionals and carers

Provided the publication prize for 2012 by way of the Australasian magazine on getting older! even if he’s gray round the muzzle, the black puppy of melancholy can nonetheless carry a ferocious chunk. melancholy can strike at any age, and it might probably seem for the 1st time as we grow old, because of lifestyles conditions or our genetic make-up.

Surviving Dementia: A Clinical and Personal Perspective

This article ways the care of dementia sufferers through the adventure of a psychiatrist in addition to a caregiver, providing a holistic method of care that's in contrast to the other e-book out there. Laced along with her reviews from either her expert and private lifestyles, Huffington submit columnist and psychiatrist Dr.

Additional resources for Leben ohne Tod?: Forscher besiegen das Altern

Sample text

Dies sprieht deutlich gegen eine feste, na­ turgesetzliche Begrenzung der möglichen Lebenszeit. Zellen in analogen Geweben verschiedener Tiere etwa sind sich sehr ähn­ lich - viel ähnlicher übrigens als etwa unterschiedlich speziali­ sierte Zellen in einem einzelnen Tier. Wie sollte es möglich sein, dass diese so unterschiedlich schnell altem ( ~ Abbildung 1-13), wenn nur statistisch eintretende Mutationen oder eine Anhäu­ fung von Fehlern dafür verantwortlich wären? Stellen Sie sich 2J1hre ~~AIr.

Verdauungssystem Die Produktion von Magensäure geht im Alter stark zurück, da die Anzahl der salzsäureabgebenden Zellen der Magen­ schleimhaut abnimmt. Dies führt unter anderem zu verrin­ gerter Aufnahme von Vitaminen der B'2-Gruppe (Cobala­ mine) aus der Nahrung, was für Vegetarier bedenklich sein kann. Insgesamt produziert die sich verdünnende Magen­ schleimhaut weniger Verdauungsenzyme, jedoch lässt sich kaum eine damit einhergehende Verschlechterung der Ver­ dauung von Fett, Kohlenhydraten und Proteinen nachwei­ sen.

Der evolutio­ näre Nutzen ist noch weitgehend unverstanden. " Alterstypische Veränderungen der Haare und ihre ge­ schlechtsspezifischen Unterschiede wurden bereits oben er­ wähnt ( ~ Seite 58). In der weiblichen Brust schrumpft das Drüsengewebe meist ab dem mittleren Lebensalter, sodass die Brüste weniger straff erscheinen und nach unten sinken. Wie generell an der Haut, aber hier verstärkt ausgeprägt, kommt es an äußeren Genitalien wie inneren und äußeren Scham­ lippen zu zunehmendem Verlust von Unterhautfettgewebe.

Download PDF sample

Rated 4.66 of 5 – based on 19 votes