German 7

Download Untersuchung und Nachweis organischer Farbstoffe auf by Jaroslav Formánek, Eugen Grandmougin PDF

By Jaroslav Formánek, Eugen Grandmougin

Seit dem Erscheinen der ersten Aut1age des Buches "Spektral analytischer Nachweis kunstlicher organischer I"

Show description

Read Online or Download Untersuchung und Nachweis organischer Farbstoffe auf spektroskopischem Wege: Erster Teil PDF

Similar german_7 books

Krankenhausmanagement

Herausgeber: Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Horst Albach ist Professor der Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität Berlin und Direktor am Wissenschaftszentrum Berlin. Die Autoren sind namhafte Wissenschaftler.

Extra info for Untersuchung und Nachweis organischer Farbstoffe auf spektroskopischem Wege: Erster Teil

Sample text

Blau, während stark verdünnte Lösungen der genannten Farbstoffe grün b 1a u erscheinen, welche Erscheinung jedoch physikalisch-optischer Natur ist und auf eine Veränderung des Absorptionsspektrums keinen Einfluß hat. 3. Einfluß der Temperatur. Die Wärme übt sehr selten einen gewissen Einfluß auf die Absorption der Farbstofflösungen aus. Bei einigen Körpern nimmt die Absorption mit der steigenden Temperatur zu (bei den schwer löslichen Verbindungen), bei anderen Körpern nimmt sie wieder mit der 28 Einleitung.

Intensive, dicht aneinander :;p liegende Absorptionsstreifen bei ). 671,0 (a) und bei ). 650,7 (ß), aufiet·clem noch einen schwächeren Streifen n IJ bei i. 608,4 (Fig. 4, Zeile 3). G. --Verclünnt man die Lösung Fig. 4. allmählich, so nähern sich beicle Streifen a und ß, bis sie endlich bei der Verdünnung von ungefähr 1 : 80,000 zu einem uns y m m e tri s c b e n schmalen, nach rechts verzogenen Streifen bei ). ien; der Streifen befindet sich nicht in der Mitte der Dunkelheitsmaxima der ursprünglichen Streifen a und ß, sonelern dem linken Streifen näher (Fig.

B. Zyanolechtgrün G [C] und Eosin B B [J] mischen. Setzt man zur verdünnten, wässerigen grünen Lösung des Zyanolgrüns G, welche im Rot einen Absorptionsstreifen gibt, die verdünnte wässerige gelbrote und gelbgrün fluoreszierende Lösung de'l Eosins B B, welche im Grün des Spektrums absorbiert, hinzu, so wird die Lösung blau und fluoresziert grün ; sie absorbiert aber nicht im Orangegelb, wie man nach der Farbe der Lösung annehmen würde , sondern die ursprüngliche Absorption im Rot und Grün bleibt unverändert.

Download PDF sample

Rated 4.55 of 5 – based on 50 votes