German 13

Download Vollständiges Handbuch der Photographie: Die Photographie in by Dr. van Monckhoven (auth.), Dr. van Monckhoven (eds.) PDF

By Dr. van Monckhoven (auth.), Dr. van Monckhoven (eds.)

Show description

Read or Download Vollständiges Handbuch der Photographie: Die Photographie in ihrer Anwendung auf wissenschaftliche Beobachtung PDF

Similar german_13 books

Sicherheit der Elektrizitätsversorgung: Das Spannungsfeld von Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit

​Deutschland hat im internationalen Vergleich eines der zuverlässigsten Elektrizitätssysteme. Jedoch befindet sich die Elektrizitätsversorgung in einer Transformation von fossiler zu regenerativer Erzeugung. Die Kosten der Versorgungssicherheit werden aufgrund zusätzlichen Bedarfs an Investitionen in Technologien wie Backup-Kraftwerke oder Speicher zukünftig ansteigen.

Additional info for Vollständiges Handbuch der Photographie: Die Photographie in ihrer Anwendung auf wissenschaftliche Beobachtung

Example text

Chlorplatin. Ein Salz, ,,-je das Chlorgold, bei dem'das Gold durch Platin ersetzt wil'd; auch die Bereitung beider stimmt iiberein, Chlorplatin giebt den positiven Bildern ebenfalls einen schtinen yioletten Ton, greift sie aber sehr an. Chlorsilber. Wird erhalten, wenn man eine alkalische Chlorverbindung zu einer Silbernitratlosung setzt. Das Chlorsilber ist weiss und sehr lichtempfindlich. ; "enn diese Zersetzung also nur in einer Trennung der verbundenen Elemente, Chlor und Silber. bestande, miisste das Silber im Augenblick des Entstehens geliist werden und die Chlorverbindung weiss bleihen.

B. durch einen ~Ienschen, del' geht, so kann man siclt tlberzeugen, dass, je meltr dieser Mensch sich entfernt, urn so mehl' das Bild sich del' Linse nahert und an Grosse ahnimmt, wahrend umgekehrt, wenn del' ~Iensch sich nahert, del' Brennpunkt weiter zuriicktritt und das Bild an Grosse zunimmt. Wir haben schon gesagt, dass man mit dem Namell Hauptfokusdistanz, oder, wie man gewohnlich sagt, Brennweite, die Entfernung zwischen dem optischen Centrum der Linse und dem scharfsten Bilde sebr entfernter PHOTOGRAPHISCHE OPTIK.

Darauf ",ird er mit Wasser gewaschen . Jig. 32. Ulnfd)ttt be5 ,Xtt~tr5. fig. 33. :Xvvnrnt jur Dt5tHlaiiott bt5 :Xrtgm. Hiel'zu dient ein Triehter mit Glashahn (Fig. 32), del' mit einer Glasplatte bedeckt ist. Wassel' und Aether werden zuerst in einer Flasche geschiittelt und dann in den Trichter gegossen. Es bilden sich zwei Schichten b und c, wovon die untere aus Wasser besteht. 'Yenn man den Hahn d ein wenig offnet, sammelt sich das Wasser in del' Flasche A, welche man nun durch eine andere ersetzt, urn den Aether aufzufallgen.

Download PDF sample

Rated 4.36 of 5 – based on 15 votes